Investment
geschlossene Fonds
Lebensversicherungs Fonds

Sicherheit

Zur Zeit umwerben fast monatlich neue Fondsanbieter oder Einzelpolicenanbieter den deutschen Anleger. Die Unterschiede liegen wie immer im Detail und sind meist nicht auf Anhieb zu erkennen. Grundsätzlich sollte der Investor daher Fondskonzepten von Anbietern mit einem Gerichtsstand in Deutschland und einer Risikostreuung über eine Vielzahl Policen gegenüber dem Erwerb einer Einzelpolice über einen US-Anbieter mit Gerichtsstand in den USA den Vorzug geben. Denn auch bei dieser Anlageform leigt der Gewinn im Einkauf.

Bei Fonds sollte immer ein Prospektprüfungsgutachten nach IDW S4 vorliegen.

 
© 2008 alle Rechte vorbehalten beim Betreiber dieser Domain Diese Seite weiterempfehlen zurück
Lebensversicherungs Fonds
gebrauchte US-Policen
Steuern
Sicherheit
geschlossene Fonds
Immobilienfonds Inland
Immobilienfonds Ausland
Schiffsbeteiligung
Venture Capital Fonds
ökologische Fonds
Medien Fonds
Lebensversicherungs Fonds
Sonstige Fonds
Investment
Aktienfonds
Rentenfonds
Dachfonds
geschlossene Fonds
Hedge-Fonds
Verzinsliche Wertpapiere
Aktien
Genussscheine
Indexzertifikate
Investmentanteilscheine
Optionsscheine
Formulare
Kurzmitteilung
Bereiche
Private Versicherungen
Gewerbliche Versicherungen
Vorsorge
Finanzierung
Investment
Versicherungsbedingungen
Gesetzestexte
Versicherungsklauseln
Versicherungslexikon
Allgemeine Informationen
Formulare
Tarifrechner
Schadenservice